Zum Saisonende gewannen die Volleyballerinnen der TSV Herbrechtingen am vergangenen Samstag 3:0 gegen die VSG Bellenberg/Vöhringen. Damit gehen die Damen in die Relegation um den Aufstieg in die Bezirksliga. Man könnte meinen, dass stets die gastgebende Mannschaft mit dem Rückhalt der Fans die lauteste auf dem Feld ist. Doch da hatte die VSG die Rechnung…


Am Samstag 30.03. empfingen die Volleyballherren zum letzten Spiel die Mannschaft der SG Volley-Alb II in der Bibrishalle. Schon vor dem Anpfiff war klar, dass die Mannschaft alles geben und einen deutlichen Sieg einfahren muss, um noch Chancen auf die Meisterschaft zu wahren. Und auch dann müsste der direkte Konkurrent um die Tabellenspitze aus Kernen…


Am vergangenen Sonntag empfingen die Damen des TSV Herbrechtingen die Nachbarn aus Gerstetten in der Birbrishalle. Anfangs standen die Chancen gut. Das starke Team unter Kurt Weller und Birgit Thumm führte mit  7:0. Doch viele ärgerliche Eigenfehler reduzierten den Abstand. Die Führung wechselte ständig, doch am Ende konnte sich die SG Volley Alb knapp mit…


Die Herbrechtinger Herren gastierten am Samstag 16. Februar bei den „alten Hasen“ aus Winnenden / Waiblingen. Die Mannschaft startete hochkonzentriert, um nicht den selben Fehler wie im Hinspiel zu wiederholen und die Gastgeber nur aufgrund des fortgeschrittenen Alters zu unterschätzen. Druckvoll in Angriffen und mit einer guten Annahme und Feldabwehr konnte der erste Satz mit…


Nervenstark im Derby-Krimi Nach erfolgreichem Start in die Rückrunde trat die TSV Herbrechtingen am Sonntag zum Auswärtsspiel gegen die TSG Schnaitheim an. Im ersten Satz waren beide Mannschaften zunächst gleichauf, ehe sich der Gastgeber durch Eigenfehler der TSV einen Vorsprung herausarbeiten konnte. Die Gäste kämpften sich noch einmal heran, schafften es jedoch nicht, die Führung…


Spitzenspiel um die Tabellenführung Die Herbrechtinger Herren gastierten am Samstag 02. Februar beim bisher ungeschlagenen Tabellenführer in Kernen. Das Hinspiel in der heimischen Bibrishalle musste in der Vorrunde im TieBreak nach einem ausgeglichenen Spitzenspiel verloren gegeben werden. Die einzige Saisonniederlage in der laufenden Saison. Schon nach den ersten Spielzügen zeigte sich, dass beide Mannschaften hochmotiviert…


Am vergangenen Samstag trat die TSV Herbrechtingen zum ersten Rückrundenspiel gegen den Tabellenzweiten SG Volley BEM an. In den ersten Satz startete man wie so oft sehr nervös und machte viele Fehler. Man rannte konstant einem Punkterückstand hinterher und konnte diesen auch nicht mehr aufholen. So wurde der erste Satz deutlich mit 25:17 verloren. Den…


Erneut erfolgreiche Volleyballer Zum ersten Heimspiel des neuen Jahres empfingen die Volleyballer am 19.01. die Mannschaften aus Schnaitheim und Geislingen in der gut besuchten Bibrishalle. Das Derby gegen den (zugegebenermaßen unverdient, da eigentlich stärker spielenden) Tabellenvorletzten aus Schnaitheim begann alles andere als optimal. Während der Gegner mit guten Aufschlägen und starken Blöcken Druck aufbauen konnte,…


Wegen einer Doppelbelegung der Buchfeldhalle mussten die Volleyballer für ihr Heimspiel am vergangenen Samstag nach Gerstetten ausweichen. Was aber schwerer wiegte als die unbekannte Halle, war die unerwartete Spielstärke der ersten Gegner aus Abtsgmünd. Die Mannschaft, die seit jeher einen hervorragenden Steller hat wurde auf zwei Positionen von Neuzugängen verstärkt, die dem Team nun neue…


Das gab es wohl noch nie: Die Volleyballerinnen der TSV Herbrechtingen mussten ihren Heimspieltag in der Georg-Fink-Halle in Gerstetten austragen. Der Grund: Der Stadt Herbrechtingen ist in der Hallenbelegung ein Fehler unterlaufen, der nur durch Zufall einige Tage vorher entdeckt wurde. Dafür erhielten die Spielerinnen bei der Suche nach einer alternativen Halle tatkräftige Unterstützung seitens…