Am 27. April  trafen sich wieder viele Kinder auf dem Sportplatz in Hürben, um in gemischten Teams an den Start zu gehen. Linus Schuck zeigte tolle Leistungen und freute sich  mit seinem U8 Team über den 2. Platz. Auch Thea Rziha und Malin Eckermann erzielten sehr gute Ergebnisse in den einzelnen Disziplinen und sammelten viele Punkte für ihr U 10 Team, das am Ende Platz 5 belegt. Das U 12 Team mit Hanna Rziha, Max Beck, Elias Fezer, Philipp Iniotakis, Hannah Schuck, Amy und Jonatan Kißner, Aaron Friedel,  Simon Erhardt und Felix Kiesel zeigte eine super Teamleistung im Wurf, Sprint, Mehrfachsprung sowie in der abschließenden Sprintstaffel und wurde  mit dem 2. Platz  belohnt.

Hanna und Max sind Kreismeister 2019

Im Rahmen der Kreismeisterschaften Kinderleichtathletik in Hürben erfolgte in der Altersklasse U12 ( Jahrgang 2008 / 2009 ) eine Einzelwertung. Hanna Rziha siegte bei den Mädchen und Max Beck bei den Jungen. Den 2. Platz belegte Jonatan Kißner.