Mit zwei Mannschaften starteten wir am vergangenen Samstag bei den Kreismeisterschaften der  Kinderleichtathletik  in Hürben. Wegen Erkrankung mussten wir kurzfristig auf ein paar junge Athleten verzichten. Für die meisten unserer U 10 Leichtathleten, war es die erste Teilnahme. Im Wurf, Weitsprung, der Biathlon-Staffel und im abschließenden 40 m Sprint absolvierten sie den Wettbewerb in ihrer Altersklasse. Mit Tobias Seyboth, Simon Erhardt, Malin Eckermann, Thea Rziha, Romy Hinz, Kira Strübing, Marie Gerstner und Nella Nieß belegte das Team den 6. Platz. Sehr gute Ergebnisse erzielte das U12- Team, mit Elias Fezer, Max Beck, Alicia Lanzinger, Lilli Haupt, Helena Baßmann und Hanna Rziha, im 50 m Sprint, Hochsprung, Wurf und dem abschließenden Stadioncross. Sie durften sich über den 2. Platz und damit über den Titel des Kreisvizemeisters freuen.