Am letzten Tag des alten Jahres waren beim Mergelstetter Silvesterlauf mit Maleah Kolb und Olaf Müller 2 Läufer der Buigen Runners über die 5,4 km Strecke am Start. Für die Jahreszeit waren die Bedingungen mit viel Sonne und kühlen Temperaturen perfekt. Maleah Kolb belegte in einer Zeit von 24:05 Minuten in der Gesamtwertung der 92 weiblichen Starterinnen den 2. Rang und damit auch Platz eins in ihrer Altersklasse. Ihr Vereinskollege Olaf Müller war auf der abwechslungsreichen Strecke mit 23:04 Minuten genau eine Minute schneller und sicherte sich hiermit in der Altersklasse M50 den ersten Platz. Somit trug das Training bei den Buigen Runners schon erste Früchte, denn dieses Jahr konnte sich Olaf auf derselben Strecke im Vergleich zum Vorjahr gleich um eine Minute verbessern.

Maleah Kolb startete dann knapp eine Woche später noch über die 5,4 km Strecke beim Dreikönigslauf in Lauingen. Sie konnte hier mit einer tollen Leistung ihren Erfolg wiederholen. Im Gesamtfeld der Damen belegte sie in einer Zeit von 24:01 Minuten den hervorragenden 2. Rang und gewann auch diesmal wieder die Altersklasse U18.