Mit dem Ziel, auch gegen einen Landesliga-Absteiger Punkte zu holen, fuhren die Bezirksliga-Volleyballerinnen der SG Herbrechtingen/Giengen am Samstag zur SG Ochsenhausen/Bad Waldsee 2. Dass dieses Vorhaben durchaus zu schaffen ist, haben die Gäste schnell gemerkt. Sie legten einen furiosen Start hin und überrumpelten die Heimmannschaft förmlich. Ochsenhausen fand kein rechtes Mittel, um dem gegnerischen Druck…


Unter Corona-Bedingungen empfingen die Herren-Volleyballer der SG Herbrechtingen/Giengen am Sonntag 04. Oktober die Mannschaften aus Gebrazhofen und Bad Waldsee in der heimischen Bibrishalle. Gleich im ersten Saisonspiel musste gegen den Absteiger aus der Landesliga angetreten werden. Der SV Gebrazhofen setzte auch gleich zu Beginn alles daran seiner Favoritenrolle gerecht zu werden. Mit platzierten Aufschlägen direkt…


Für die Damen der SG Herbrechtingen/Giengen hätte es an ihrem ersten Spieltag in der neuen Bezirksliga-Saison nicht besser laufen können: In der Bibrishalle zu Gast waren der VC Baustetten 2 und der VfB Friedrichshafen, die in der vergangenen Spielzeit Tabellenplatz drei beziehungsweise zwei erreichten und damit die Favoritenrolle inne hatten. Beide Gegner schickte der Gastgeber…


Wichtige Punkte auf dem Weg zum KlassenerhaltNach dem Überraschungssieg in Bad Waldsee hält der positive Trend bei den Volleyballern der SG Herbrechtingen / Giengen an. Beim ebenfalls tief im Abstiegskampf steckenden Team aus Bellenberg/Vöhringen waren Punkte fest eingeplant. Das Rezept dazu war klar: die gegnerische Annahme mit starkem Aufschlagsspiel unter Druck setzen, deren Angriff mit…


Das erste Spiel im neuen Jahr war sogleich das bisher wichtigste für die Volleyballerinnen der TSV Herbrechtingen. Im Hinblick auf den Klassenerhalt in der Bezirksliga musste der Tabellenvorletzte alles daransetzen, drei Punkte gegen das Schlusslicht SSV Ulm 1846 2 zu holen. Wie jeder Volleyballer weiß, ist der Aufschlag der erste Angriff. Daher nahm sich die…